zurück

Spaghetti "Aglio, Olio & Peperoncino" mit Frühlingsknoblauch

Zutaten

Für 4 Personen:

500 g Spaghetti

2 TL Salz zum Kochen

Sauce:

250 g/1 Bund Frühlingsknoblauch

50 ml Natives Olivenöl extra

1/2 Bund Petersilie

Peperoncino (kleine, rote Chili - auch getrocknet) --> du bestimmst die Schärfe.

3 Sardellenfilets (wer mag, wir empfehlen es!)

Optional: einige Kapern

Parmesan, frisch gehobelt

Zubereitung

Spaghetti nach Packungsangabe al dente/bissfest zubereiten. Beim Abgießen etwas vom Kochwasser behalten.

Während die Spaghetti kochen, den Frühlingsknoblauch waschen und in Röllchen schneiden. Die Petersilie, Peperoncino und Sardellenfilets fein schneiden.

Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Peperoncino und Sardellen hinzufügen. Kurz durchschwenken, dann Frühlingsknoblauch, Petersilie und Kapern dazugeben und einige Minuten mitbraten.

Die Spaghetti hinzugeben und mit der Sauce vermengen. Wenn es zu trocken ist, etwas vom Kochwasser oder mehr Olivenöl dazugeben.

Sofort servieren und Parmesan darüberhobeln.

zum Shop

Facebook pixel cookies

Wir setzen für die in den Cookie-Richtlinien beschriebenen Zwecke Facebook Cookies.