zurück

Pumpkin Pie

Zutaten

Zutaten für den Boden:

250 g Mehl

150 g Butter oder Margarine

1 Prise Salz

5 EL Eiswasser

Zutaten für die Füllung:

2 Gläser Georg Kürbispüree 700 g

150 g brauner Zucker

je 1/2 Teelöffel Ingwer und Muskatnuss gemahlen

1 TL Zimt

1 Prise gemahlene Nelken

2 EL Georg Kürbis-Gewürzsirup Pumpkin Spice oder Zuckerrübensirup

3 Eier verquirlt

200 - 250 ml Sahne oder vegane Dinkelsahne

Zubereitung

Zubereitung des Bodens:

Alle Zutaten miteinander verkneten und sofort in einer Pie-Form ausrollen, alternativ geht auch eine Quiche-Form. Die Pie-Form hat einen schräg nach außen verlaufenden Rand.

Zubereitung der Füllung:

Die verquirlten Eier mit dem Kürbispüree und den Gewürzen miteinander verrühren, zuletzt die flüssige Sahne dazu geben und auf dem Boden verteilen. Bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen.

Zum Servieren:

Etwas Schlagsahne als Topping reichen oder auch sehr lecker mit Walnusseis.