zurück

Gebackenes Gemüse mit Kürbissauce

Zutaten

600g verschiedene Gemüsesorten, z.B. Zucchini, Möhren, Broccoli, Blumenkohl, Rosenkohl

1 Zwiebel

1 Glas Kürbispüree oder Kürbissuppe

200 g Bergkäse oder 100 g Hefeflocken

2-3 EL Öl

1/2 TL Meersalz

Zubereitung

Das Gemüse putzen und in Scheiben oder Würfel schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen und zuerst die Zwiebel andünsten und anschließend das restliche Gemüse dazu geben und 5-10 Minuten anbraten. Kürbispüree oder Kürbissuppe dazu geben und vermengen. Kurz etwas eindicken lassen.

Eine Auflaufform mit etwas Öl auspinseln und das Gemüse einfüllen.

Mit Käse bestreuen und für 20 Minuten bei mittlerer Hitze im Backofen backen und den Käse schmelzen lassen.

Extratipp: Wem das zu „gemüsig“ ist, kann fein gewürfelten Räuchertofu oder Kochschinken unter das Gemüse geben.